Sprungziele
Seiteninhalt

Notrufdienste

Polizei Wentorf bei Hamburg

Südring 26
21465 Wentorf bei Hamburg

040 / 72978047


Integrierte Regional Leitstelle Süd

Mommsenstr. 13
23843 Bad Oldesloe

04531 / 19222
04531 / 86812
info@irls-sued.de

Ärztlicher Notfalldienst

Was ist das neue Notfall-System in Schleswig-Holstein?
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollen Bürger abends nicht mehr ihren Hausarzt anrufen, sondern die Anlaufpraxen in Geesthacht und Reinbek aufsuchen.
Unter der einheitlichen Telefonnummer 01805/11 92 92 können in der Leitstelle Bad Oldesloe Ärzte auch zu Hausbesuchen aufgefordert werden.

Die wichtigsten Fakten zum neuen Notfalldienst-System in Schleswig Holstein:

Anlaufpraxen

Geesthacht: im Johanniter-Krankenhaus, Runder Berg 3, Erdgeschoss, Tel. 04152 / 838888
Reinbek: im St. Adolf-Stift, Hamburger Str. 41, Erdgeschoss, Tel. 040 / 72800

Öffnungszeiten

Die Anlaufpraxen in Geesthacht und Reinbek haben folgende Öffnungszeiten:

 

Montag 19:00 - 21:00 Uhr
Dienstag 19:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch 17:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 19:00 - 21:00 Uhr
Freitag 17:00 - 21:00 Uhr
an Sonn und Feiertagen 10:00 - 12:00 Uhr und
17:00 - 21:00 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten wird die ärztliche Versorgung von den jeweiligen Krankenhäusern wahrgenommen.  

Mobiler Besuchsdienst

Wer nicht die Anlaufpraxen besuchen will oder kann und einen Hausbesuch wünscht, muss sich
unter der kostenfreien bundesweiten Rufnummer 116 117 melden.
Besetzt ist dieser mobile Besuchsdienst am Montag, Dienstag und Donnerstag von 19.00 bis 8.00 Uhr,
Mittwoch und Freitag von 14.00 - 8.00 Uhr sowie an den Wochenenden und an Feiertagen
von 8.00 - 8.00 Uhr.
Da der Notdienstring sehr groß ist, sollte nur in dringenden Fällen angerufen werden. Wer unbegründet
einen Arzt anfordert, muss ihn selbst bezahlen - die Kassen übernehmen dies nicht.
Bei einem lebensbedrohlichen Notfall sollte direkt die Rettungsleitstelle unter 112 angerufen werden.

Seite zurück Nach oben