Hilfsnavigation



Collage_Start

Benutzungsgebühren pro Monat

Für die Benutzung der Offenen Ganztagsschule ist eine monatliche Gebühr in Höhe von

- 115,50 € für die Teilnahme an fünf Tagen pro Woche
- 99,00 € für die Teilnahme an vier Tagen pro Woche
- 82,50 € für die Teilnahme an drei Tagen pro Woche
- 66,00 € für die Teilnahme an zwei Tagen pro Woche
- 49,50 € für die Teilnahme an einem Tag pro Woche

Für die Inanspruchnahme des Frühdienstes von 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr wird zusätzlich eine monatliche Gebühr wie folgt erhoben:

- 24,75 € für die Teilnahme an fünf Tagen pro Woche
- 19,80 € für die Teilnahme an vier Tagen pro Woche
- 14,85 € für die Teilnahme an drei Tagen pro Woche
- 9,90 € für die Teilnahme an zwei Tagen pro Woche
- 4,95 € für die Teilnahme an einem Tag pro Woche

Für die Inanspruchnahme des Spätdienstes von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr wird zusätzlich eine monatliche Gebühr wie folgt erhoben:

- 24,75 € für die Teilnahme an fünf Tagen pro Woche
- 19,80 € für die Teilnahme an vier Tagen pro Woche
- 14,85 € für die Teilnahme an drei Tagen pro Woche
- 9,90 € für die Teilnahme an zwei Tagen pro Woche
- 4,95 € für die Teilnahme an einem Tag pro Woche

Für die Inanspruchnahme des betreuten pädagogischen Mittagstisches, wenn an diesem Tag keine weiteren Angebote in Anspruch genommen werden, wird eine monatliche Gebühr wie folgt erhoben:

- 24,75 € für die Teilnahme an fünf Tagen pro Woche
- 19,80 € für die Teilnahme an vier Tagen pro Woche
- 14,85 € für die Teilnahme an drei Tagen pro Woche
- 9,90 € für die Teilnahme an zwei Tagen pro Woche
- 4,95 € für die Teilnahme an einem Tag pro Woche

Bei Geschwisterkindern, die an der Offenen Ganztagsschule teilnehmen, zahlen das erste und zweite Kind die volle Teilnahmegebühr. Das dritte Kind und jedes weitere Kind erhalten eine Ermäßigung von 50 %.

Für Leistungsberechtigte (nachweislich Empfänger von Kindergeldzuschlag, HARTZ IV/ALG II, Wohngeld, Leistungen nach dem SGB II, III oder XII, AsylbLG) wird nach Abgabe des Bewilligungsbescheides die Benutzungsgebühr auf 50% festgesetzt. Zusätzlich kann die Benutzungsgebühr um den im Bewilligungsbescheid zum Bildungs- und Teilhabepaket festgelegten Betrag reduziert werden.
In sonstigen Härtefällen entscheidet der Bürgermeister der Gemeinde Wentorf bei Hamburg. Hierzu muss ein schriftlicher Antrag gestellt werden. Weitere Informationen zur Gebührenermäßigung finden Sie in § 11 der Satzung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg über die Benutzung und die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Einrichtung „Offene Ganztagsschule“. Unter der Rubrik „Information“ steht Ihnen auf unserer Homepage auch eine Berechnungshilfe für einen einkommensabhängigen Ermäßigungsanspruch zur Selbstberechnung bereit.

Die Benutzungsgebühren enthalten keine Kosten für die Mittagsverpflegung.

Mittagstisch

Alle Schülerinnen und Schüler der Grund- und der Gemeinschaftsschule haben die Möglichkeit, in der Mensa der Grund- oder der Gemeinschaftsschule Mittag zu essen.
Die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule bezahlen das Essen (3,40 Euro pro Essen incl. Nachtisch) in der Mensa separat direkt an den Küchenbetreiber. Das Essen für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule wird über eine monatliche Pauschale separat erhoben. Die Anmeldung zum warmen Mittagessen erfolgt für die Grundschule über die Anlage „Anmeldung zum Mittagessen“.


Das Essen kostet zurzeit als monatliche Pauschale:

- bei 5 Essen pro Woche 73,10 €
- bei 4 Essen pro Woche 58,48 €
- bei 3 Essen pro Woche 43,86 €
- bei 2 Essen pro Woche 29,24 €
- bei 1 Essen pro Woche 14,62 €

und beinhaltet ein Getränk, einen Hauptgang, einen Salat und einen Nachtisch.

Für Hilfebedürftige besteht die Möglichkeit, das Mittagessen aus Mitteln des Bildungs- und Teilhabepaket zu bezuschussen. Der Eigenanteil für das Mittagessen beträgt dann 1,00 Euro.

Fragen hierzu beantwortet Ihnen gerne:
Frau Schratzberger-Kock
Schule, Kultur, Kinder u. Jugendlichen
Leitung OGS
Wohltorfer Weg 6
21465 Wentorf bei Hamburg
Telefon
 : 
040 / 7200448-19
E-Mail
 : 
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

oder

Frau Stehr-Hauswald
Schule, Kultur, Kinder u. Jugendlichen
Sachbearbeiterin
Hauptstraße 16
21465 Wentorf bei Hamburg
Telefon
 : 
040/72001-266
Fax
 : 
040/72001-267
E-Mail
 : 
Raum
 : 
12
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Der monatliche aktuelle Mensaplan ist unter der Rubrik OGS - Aktuelles zu finden.