Hilfsnavigation

Aktuelle Informationen Bau Reinbeker Weg

Die Baumaßnahme der grundhaften Sanierung des Reinbeker Weges stellt alle Beteiligten vor große Herausvorderungen. Damit Sie ständig auf dem laufenden Stand sind, wird an dieser Stelle eine Art Newsticker mit allen zur Verfügung stehenden Informationen eingerichtet. Sie erfahren hier ständig aktualisierte Sachstände rund um die Baumaßnahme. Die Umleitungspläne sehen Sie hier...Baustellen Ende Reinbeker WegVollsperrung Hinweis

Anmeldung zum Newsletter

Abmeldung vom Newsletter


Dienstag, 25. April 2017, 9:16 Uhr

Zur Fotogalerie hier klicken...Tag 35 der Baustelle Reinbeker Weg

Die Arbeiten an der Wasserleitung im 1. Bauabschnitt gehen langsam dem Ende entgegen. Die Wasserleitung ist in diesem Abschnitt schon voll in Betrieb. Diverse Hausanschlüsse sind bereits umgebunden. Derzeitig wird die Hauptleitung Haidgarten umgebunden, daher ist die Zuwegung zum Haidgarten noch bis Mittwoch einschließlich nur über den Verbindungsweg Gärtnerstraße möglich. Diverse Straßenquerungen werden derzeitig für die Provisorische Wasserleitung hergestellt (Foto). In der Straße am Redder muss vorübergehend die Baustelleneinrichtung der Fa. Wähler Platz finden, da die Straße Reinbeker Weg frei gemacht wird für die Fräsarbeiten der Straßenbaumaßnahme. Wenn diese abgeschlossen sind, wird das Haltverbot in der Straße Am Redder wieder aufgehoben.

Das E-Werk Sachsenwald hat seine Hauptleitung bis zum Anschluss an die vorhandene Gasleitung in der Nähe des Kreisverkehrs verlegt. Hier wird an die zum Bau des Kreisverkehrs errichtete neue Leitung angeschlossen. Auch hier werden nunmehr die Hausanschlüsse an die neue Leitung angeschlossen.

Damit kann nunmehr planmäßig in der nächsten Woche mit den Kanal- und Straßenbauarbeiten begonnen werden. Auch die Bildergalerie wurde wieder ergänzt.


Donnerstag, 13. April 2017, 13:15 Uhr

zur Bildergalerie hier klicken...Arbeiten sind voll im Plan

Auch wenn es oft den Anschein macht, da passiert ja gar nichts auf der Baustelle, so täuscht das gewaltig. Nachdem nicht nur die Druckprobe der neuen Wasserleitung bestanden wurde, ist auch die Wasseranalyse negativ, was für den Verlauf der Baustelle positiv ist. Keine Keime in der neuen Leitung bedeutet, die Leitung wird an das Wassernetz angeschlossen. Die Nebenstraßen werden nun nach und nach umgebunden, ebenso wie die Hausanschlüsse. Ähnlich sieht es mit den Arbeiten des E-Werk-Sachsenwald aus, die Hauptleitung ist bereits bis zur Hausnummer 52 verlegt, die Hausanschlüsse und Nebenstraßen werden gerade umgebunden. Die neue Gasleitung ist bereits voll in Betrieb. Wie dies im Einzelnen aussieht, können Sie der aktualisierten Bildergalerie entnehmen.

Im zweiten Bauabschnitt wird derzeitig eine provisorische Wasserleitung verlegt, da die neue Leitung an der gleichen Stelle - wo bereits die alte marode Leitung liegt - verlegt wird. So ist für die Anlieger eine "fast" ununterbrochene Wasserversorgung sichergestellt. 

Wie geht es dann weiter?

Am 02.05.2017 wird die Firma Strabag mit den Kanalbauarbeiten beginnen, damit liegt sie dann voll im Plan. Die notwendige Baubesprechung hat gestern stattgefunden. Hierfür wird die Oberfläche des Reinbeker Weges auf gesamter Länge abgefräst. Die Anlieger werden jedoch wie gewohnt über die Tragschicht zu ihren  Grundstücken gelangen. Den genauen Termin für die Fräsarbeiten werden wir an dieser Stelle bekanntgeben, da an diesem Tag mit Behinderungen für den Anliegerverkehr zu rechnen ist.

Abschließend noch ein Hinweis in eigener Sache:

Sie haben sich bestimmt gewundert, dass diese Seite schon länger nicht aktualisiert wurde... Das liegt einfach daran, dass es auch neben dem Reinbeker Weg noch eine Vielzahl von Aufgaben des Ordnungsamtes gibt, welche paralell laufen und ebenso Priorität genießen. Sollte es also einmal etwas länger dauern, diese Seite zu aktualisieren, liegt es nicht daran, dass wir keine Informationen preisgeben wollen, es liegt ausschließlich daran, dass die personellen Kapazitäten dafür leider nicht ausreichen. Wir bitten daher um Verständnis.

Wir wünschen trotz der widrigen Umstände ein schönes Osterfest und ein paar ruhige Tage im Kreise Ihrer Familie. Nach Ostern meldet sich der Newsletter wieder mit aktuellen Informationen.


Freitag, 31. März 2017, 10:44 Uhr                       WICHTIGE EILMELDUNG!

Schild Durchfahrt verbotenOrdnungsamt veranlasst sofortige Sperrung des "Schleichweges" Tunnel Reinhardtallee

Das Ordnungsamt sieht sich leider gezwungen den "Schleichweg" durch den Tunnel an der Reinhardtallee zu schließen. Diverse verkehrsrechtliche Verstöße insbesondere gegen die Geschwindigkeitsbegrenzung haben eine Staubentwicklung zur Folge, welche den dortigen Anwohnern nicht mehr zugemutet werden kann. Durch eine Pressemitteilung (nicht durch die Gemeinde) ist das Aufkommen an hindurchfahrenden Fahrzeugen so stark angestiegen, dass die Verkehrssicherheit in diesem Bereich nicht mehr gewährleistet werden kann! Darüber hinaus wurde auch die Einbahnstraßenregelung von vielen Autofahrern schlichtweg missachtet, so dass es hier zu gefährlichen Situationen zwischen Fußgängern/Radfahrern und PKW´s kam.

Der Asphaltweg in der Verlängerung der Oberen Bahnstraße ist auf Grund von einigen Engstellen in diesem Bereich als Ersatz ungeeignet.

Wir bedauern diese Entscheidung sehr. Somit ist der Billewinkel leider für die Bauphase von Wentorf abgeschnitten und nur noch über Wohltorf oder Hamburg-Bergedorf zu erreichen. Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung, aber die Gesundheit und Sicherheit Aller steht vor den Individualinteressen einzelner Verkehrsteilnehmer.

Radfahrer und Fußgänger können den Tunnel weiterhin nutzen.

Auch an dieser Stelle bereits der Hinweis: Missachtungen werden entsprechend geahndet!


Donnerstag, 30. März 2017, 8:40 Uhr

zum vergrößern hier klicken...Tag 19 In der Einmündung Flurstraße muss mit erheblichen Behinderungen gerechnet werden

In der Einmündung Flurstraße muss auf Grund der Arbeiten des E-Werkes mit erheblichen Einschränkungen gerechnet werden. Daher wird der Bedarfsweg zwischen Flurstraße und An der Bergkoppel/Hohler Weg kurzfristig geöffnet. Bitte nutzen Sie auch diesen Weg.

ACHTUNG! Schulweg, bitte fahren Sie sehr vorsichtig!

In den Abendstunden wird die Verbindung zum Reinbeker Weg wieder geöffnet sein.

 


Mittwoch, 29. März 2017, 9:30 Uhr

zum vergrößern hier klicken...Tag 18 Der Haidgarten ist nur noch über Gärtnerstraße erreichbar

Hamburg Wasser ist mit seinen Arbeiten an der Einmündung Haidgarten angekommen. Der Haidgarten wird im Laufe des Vormittags nur noch über die Gärtnerstraße erreichbar sein. Diese Sperrungen sind tagsüber vorgesehen. Jeweils Heute bis Freitag wird es keine Möglichkeit geben über den Reinbeker Weg in den Haidgarten zu gelangen. Wir bitten um Beachtung. Auch die Bildergalerie wurde wieder ergänzt.

 


Dienstag, 21. März 2017, 17:22 Uhr

zum vergrößern hier klicken...Tag 12 der Baustelle Reinbeker Weg

Nachdem am Wochenende und am Montag (20.03.2017) durch den anhaltenden Dauerregen der Boden so aufgeweicht war und das Oberflächenwasser am Reinbeker direkt in die Baugrube von Hamburg Wasser lief, konnten die Arbeiten am Reinbeker Weg erst am heutigen Tag fortgesetzt werden. Das E-Werk Sachsenwald hat gestern seine Arbeiten fortgeführt, da dort gestern kein Boden  verdichtet werden musste. Die Wettervorhersage sagt bis zum Wochenende keine weiteren stärkeren Regenfälle vorher, so dass die restliche Woche weitergearbeitet werden kann. Die Bildergalerie wurde entsprechend erweitert.


Dienstag, 14. März 2017, 11:15 Uhr

zum vergrößern hier klicken...Tag 7 der Baustelle Reinbeker Weg

Das E-Werk Sachsenwald befindet sich mit ihrer Maßnahme bereits teilweise im Kurvenbereich (Am Redder) im Gehwegbereich. Der Gehweg auf der gegenüber liegenden Seite ist komplett frei. Ein Straßenseitenwechsel ist auf Grund der Vollsperrung ohne Probleme möglich. Hamburg Wasser befindet sich derzeitig vor Hausnummer 10. Hier ist der Gehweg wieder komplett nutzbar. Wenn Sie mit dem Fahrrad auf dem Reinbeker Weg unterwegs sind, steigen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit am direkten Baufeld ab. Fahren Sie nicht zwischen den rangierenden Baumaschinen umher. Es ist immer nur ein kurzes Stück, wo Sie nicht fahren können, danach haben Sie wieder freie Fahrt. Die Bildergalerie wurde entsprechend ergänzt. Zur Bildergalerie klicken Sie hier...


Freitag, 10. März 2017, 13:30 Uhr

Reinbeker Weg 20170310 3Tag 5 der Baustelle Reinbeker Weg

Am 5. Tag der Baustelle hat sich Hamburg Wasser langsam an den vorhandenen Schächten und Leitungen vorbei gearbeitet. Der Leitungsverlauf ist nun weiter auf die Straße verschwenkt.  Die Arbeiten liegen absulut im Plan. Auch das E-Werk ist bereits dabei, seine Baugruben wieder zu verschließen, um nächste Woche weiter voranzuschreiten. Zur Fotogalerie geht es hier...

Und noch einmal der Hinweis! Nehmen Sie keine Absperrungen bei Seite um an ihnen vorbei zu fahren. Diese Aktionen kosten viel Geld, weil die Polizei und das Ordnungsamt ständig die Absperrungen wieder herstellen müssen. Wenn wir gezwungen sind die Absperrungen massiv zu verstärken, bedeutet dies auch im Notfall für Rettungsfahrzeuge längere bzw. kompliziertere Anfahrten. Halten Sie sich bitte im Interesse aller an die vorgeschriebenen Verkehrszeichen. Mit der Missachtung von Verkehrszeichen gefährden Sie sich und insbesondere andere schwächere Verkehrsteilnehmer. Die Gehwege sind auch Schulwege, welche bitte sicher bleiben sollen. Missachtungen werden von der Polizei geahndet! Jegliche Verstöße, welche das Ordnungsamt feststellt werden zur Anzeige gebracht! Leider entstehen durch das Fehlverhalten Einzelner auch erhebliche Schäden an den Gehwegen, welche dann wieder für viel Geld hergerichtet werden müssen.

Uns ist sehr wohl bewusst, dass diese Maßnahme eine erhebliche Belastung für alle Beteiligten darstellt, sie ist jedoch nicht mehr vermeidbar gewesen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Freitag, 10. März 2017, 10:36 Uhr

Erreichbarkeit HaidgartenStraße Haidgarten ist über Gärtnerstraße immer erreichbar.

Die Straße Haidgarten ist weiterhin und über die gesamte Bauphase über einen Verbindungsweg von Gärtnerstraße nach Haidgarten erreichbar. Derzeitig kann die Straße Haidgarten auch noch immer über den oberen Abschnitt des Reinbeker Weges erreicht werden. Dies gilt insbesondere für die Gewerbetreibenden, wie z.B. die Heißmangel in diesem Bereich.

 

 


Mittwoch, 08. März 2017, 15:39 Uhr

Externer Link: NDR Verkehrsmeldung Reinbeker WegTMC Meldung für Navigationsgeräte leider nicht möglich!

Nach Auskunft des Norddeutschen Rundfunks ist die Einstellung der Straßensperrung in die sogenannten TMC Meldungen (Traffic Message Channel) leider nicht möglich. Die Sperrung kann somit nur bei Google-Maps und Tom Tom geführten Routen berücksichtigt werden. TMC Meldungen können leider nur auf übergeordneten Straße wie Autobahnen und Bundesstraße und besondere Landesstraßen eingestellt werden, da die Kapazität der TMC Meldungen begrenzt ist. So konnte der NDR die Sperrung lediglich auf seiner Verkehrsmeldungseite im Internet stellen.

 

 

 


Mittwoch, 08. März 2017, 09:50 Uhr

weitere Bilder hier klicken...Tag 3 der Bauarbeiten im Reinbeker Weg

Das E-Werk verlegt derzeitig die neue Gasleitung im Bereich von La Casita bis Kurve. Hamburg Wasser befindet sich weiterhin am Knotenpunkt Reinbeker Weg/Am Haidberg. Die Verlegung der Leitungen gestaltet sich kompliziert auf Grund vorhandener Medien. Weitere Bilder sehen Sie hier...

 

 

 


Dienstag, 07. März 2017, 11:34 Uhr

zum vergrößern hier klicken...Google Maps hat die Straßensperrung eingepflegt!

Seit Heute, leider mit einem Tag Verspätung wurde auch bei Google Maps die Straßensperrung Reinbeker Weg eingepflegt. Die Routenempfehlung für PKW´s geht über Wohltorf.

 

(Quelle: Google Maps)


Dienstag, 07. März 2017, 10:37 Uhr

für weitere Bilder hier klicken...Baufortschritt und Hinweise zur Sperrung

Hamburg Wasser und das E-Werk Sachsenwald haben ihre Arbeiten aufgenommen. Hamburg Wasser befindet sich mit Ihrem Baufeld im direkten Einmündungsbereich zur Straße Am Haidberg und das E-Werk befindet sich direkt vor der Firma "La Casita". Auf einer Länge von rd 250 Metern ist bereits der Bereich des Leitungsgrabens von Hamburg Wasser gefräßt. Zum Erreichen der Anliegergrundstücke ist dieser Bereich mit Schotter verfüllt. Die Straße Haidgarten ist noch immer über den Reinbeker Weg anfahrbar, jedoch nur aus und in Richtung Kreisverkehr. Weitere Infomationen und Bilder der Baustelle sehen Sie hier...

 

Liebe Verkehrsteilnehmer.

Es gibt keine Möglichkeit über die Nebenstraßen nach Reinbek zu gelangen! Fahren Sie auf keinen Fall durch das Baufeld, wir können dort nicht für Ihre Sicherheit garantieren. Darüberhinaus verzögern Sie damit die Bautätigkeit. In unser aller Interesse sollte es liegen die Baumaßnahme so zügig wie möglich abzuarbeiten. Nehmen Sie keine Absperrungen beiseite um Ihre Individualinterressen durchzusetzen! Keine der Nebenstraßen ist baulich in der Lage einen ausgewiesenen Umleitungsverkehr aufzunehmen!


Freitag, 03. März 2017, 12:20 Uhr

Gemeinde Wentorf bei Hamburg NewsKeine Sperrung am Samstag den 04.03.2017; Vollsperrung ab 06.03.2017, 7.00 Uhr!

Da die Baumfällarbeiten am vergangenen Samstag abgeschlossen wurden, ist am kommenden Samstag (04.03.2017) keine erneute Sperrung notwendig. Auch der HVV Busverkehr wird am Samstag planmäßig laufen. Ab Montag 07:00 Uhr wird dann der Linien- und Schulbusverkehr (235/236) eingestellt.

Die Sperrung am Montag den 06.03.2017 wird ab 7.00 Uhr erfolgen! Bitte weichen Sie bereits ab diesem Zeitpunkt auf die Ausweichstrecken aus.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, den nächsten Eintrag wird es am Montag nach erfolgter Sperrung geben. Wir wünschen allen ein sonniges Wochenende.


Donnerstag, 02. März 2017, 16:25 Uhr

EinwohnerinformationsveranstaltungEinwohnerinformationsveranstaltung am 28.02.2017 im Kinderzentrum

Am 28. Februar 2017 sind mehrere Hundert Interessierte der Einaldung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg in das Kinderzentrum gefolgt, um über die Baumaßnahme Reinbeker Weg informiert zu werden. Es gab Gelegenheit einem Vortrag des Leiters des Ordnungsamtes Herrn Kröger zu folgen, der den voraussichtlichen Ablauf vorstellte. Danach nutzten viele Anwesenden die Möglichkeit Antworten auf ihre Fragen zu bekommen. Den Vortrag zur Veranstaltung lesen Sie hier...

(Foto: Christa Möller - Der Reinbeker)


Samstag, 25. Februar 2017, 13:32 Uhr

Baumfällung Reinbeker WegUpdate! Baumfällarbeiten im Reinbeker Weg

Die Baumfällarbeiten am Reinbeker Weg kommen gut voran. 5 Bäume sind bereits gefällt und abtransportiert, 2 weitere sind bereits gefällt und warten auf den Abtransport. Die restlichen 3 Bäume müssen jedoch auf Grund der Lage per Hand (Stück für Stück) gefällt werden, da diese teilweise über Privatgrund gewachsen sind. Trotzdem ist man zuversichtlich, dass der zweite Termin am nächsten Samstag wohl nicht mehr benötigt wird. Ab 18.00 Uhr sollte die Fahrbahn heute auch wieder freigegeben werden. Sollten dann noch Restarbeiten erfolgen bitten wir um Ihr Verständnis.

 


Samstag, 25. Februar 2017, 10:51 Uhr

Baumfällung Reinbeker WegBaumfällarbeiten im Reinbeker Weg laufen auf Hochtouren

Heute Morgen hat der LBV.SH mit einer Fachfirma die Baumfällarbeiten begonnen. Mit schwerem Gerät rückte diese an, um möglichst schnell die 10 Straßenbäume zu fällen. Wir haben für Sie ein Paar Fotos zusammengestellt, die eindrucksvoll zeigen, dass solch eine Maßnahme nur unter Vollsperrung möglich ist. Fußgänger werden an der Fällmaßnahme vorbeigeführt. Es kann jeoch auch hier öfter einmal zu Wartezeiten kommen, da die Sicherheit vorgeht. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Anwohner. Die Arbeiten konnten planmäßig beginnen, weil kein Fahrzeug mehr im Weg stand.

Die kleine Bildergalerie sehen Sie hier...


 

 Freitag, 24. Februar 2017, 14:26 Uhr

zum vergrößern hier klicken...Umleitungsstrecke und Hinweistafeln werden aufgestellt

Zur Zeit werden gerade die Hinweistafeln und die Umleitungsstrecke über Dassendorf ausgeschildert. Damit stehen die Hinweistafeln etwas mehr als eine Woche vor dem Beginn der Baumaßnahme am 06.03.2017.

Nicht vergessen, am morgigen Samstag (25.02.2017) ist der Reinbeker Weg von 8.00 - 18.00 Uhr für die notwendigen Baumfällarbeiten durch den LBV.SH gesperrt. Bitte, wenn möglich weiträumig umfahren.

 

 

 

 


Donnerstag, 23. Februar 2017, 9:23 Uhr

VHH SymbolVHH hat die Information zur Linie 235/236 auf Ihrer Homepage veröffentlicht.

Auf der Homepage des VHH/HVV sind nun die Änderungen der Linie 235 und 236 (Schulbusbetrieb) aufgeführt. Die Verbindung zwischen Reinbek und Wentorf bei Hamburg kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln ausschließlich über HH-Bergedorf erfolgen. Weitere Infomationen sehen Sie hier...

 


Dienstag, 21. Februar 2017, 08:13 Uhr

Beschilderungsplan BaumfällungVerkehrsrechtliche Anordnung des Landesbetriebes Verkehr für die Baumfällung liegt vor

Der Landesbetrieb Verkehr (LBV-SH) muss im Vorwege zur Baumaßnahme Baumfällungen im Reinbeker Weg vornehmen. (siehe Eintrag 01. Februar 2017, 9:50 Uhr) Diese Arbeiten wird er am 25.02.2017 und am 04.03.2017 voraussichtlich jeweils von 08.00 - 18.00 Uhr durchführen. Jetzt liegt die notwendige verkehrsrechtliche Anordnung vor. Die Umleitung wird an den beiden Samstagen über Am Petersilienberg, Bergedorfer Weg und Am Haidberg führen. Auch hier gilt im Reinbeker Weg wieder "Anlieger frei bis Baustelle". Eine Vorbeifahrt an der Maßnahme ist nicht möglich. Die Linie 235 endet in der o.a. Zeit an der Haltestelle Am Petersilienberg und fährt wieder zurück nach Bergedorf. Für Busse mit Personenverkehr ist die Umleitung leider nicht geeignet.

Für die Baumfällarbeiten ist die notwendige Baumfällgenehmigung inkl. der Ausnahmegenehmigung für den 04.03.2017 von der unteren Naturschutzbehörde mit hohen Auflagen dem LBV-SH erteilt worden. So müssen u.a. 30 Ersatzpflanzungen stattfinden. Diese werden jedoch aus Platzmangel nicht in Wentorf bei Hamburg, sondern in der Gemeinde Dalldorf gepflanzt.


Montag, 20. Februar 2017, 12:15 Uhr

Gemeinde Wentorf bei Hamburg News

Gemeinde richtet Newsletter zur Baumaßnahme Reinbeker Weg ein

Damit Sie auf dem Laufenden bleiben, können Sie sich registrieren lassen. Sie bekommen dann immer eine E-Mail, wenn sich zum Thema Reinbeker Weg etwas ändert. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an Newsletter@wentorf.de und Sie verpassen keine Meldung mehr zu diesem Thema. Wenn Sie keinen Text in die Mail schreiben, werden wir die Absender-Adresse entsprechend in den Verteiler einfügen.

Im Anschluss an die Baumaßnahme wird Ihre E-Mail-Adresse gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausdrücklich nicht. Sollten Sie im Verlauf keine Mitteilungen mehr erhalten wollen, teilen Sie dies bitte ebenfalls mit einer kurzen E-Mail an Newsletter@wentorf.de mit und wir werden Ihre E-Mail-Adresse aus dem Verteiler entfernen.


Montag, 20. Februar 2017, 9:05 Uhr

Erreichbarkeiten Nebenstraßen Reinbeker WegErreichbarkeit der Nebenstraßen während der Sperrung des Reinbeker Weges

Die Baumaßnahme Reinbeker Weg wird in 3 Bauabschnitte aufgeteilt. Das macht es möglich, dass alle Nebenstraßen über die gesamte Baumaßnahme hinweg erreichbar bleiben.

Welche Straßen wann und wie betroffen sein werden, kommt auf den jeweiligen Baufortschritt an. Wir werden an dieser Stelle über die gesamte Baumaßnahme über den jeweiligen Stand informieren.

Die einzelnen Umleitungen sehen Sie hier...


Freitag, 17. Februar 2017, 15:19 Uhr

Einladung zur Einwohnerinformationsveranstaltung Reinbeker WegEinwohnerinformationsveranstaltung im Kinderzentrum

Um die Einwohner der Gemeinde Wentorf bei Hamburg über die Sperrung und Umleitungen zu informieren, veranstaltet die Gemeinde eine Einwohnerinformationsveranstaltung in der Aula der Grundschule Wentorf im Kinderzentrum am 28. Februar 2017 um 19.30 Uhr. Auf dieser Veranstaltung soll über die Baumaßnahme selbst, die Umleitungen und Erreichbarkeiten der betroffenen Grundstücke während der Bauphase informiert werden. Eine gesonderte Anwohnerinformation zum Bauprogramm und Beiträgen findet an einem gesondertenTermin statt.

 

 


Freitag, 17. Februar 2017, 12:00 Uhr

angeordnete Umleitungsstrecke L222Offizielle beschilderte Umleitungsstrecke ist mit den umliegenden Verkehrsbehörden abgestimmt

Da auf Grund der unterschiedlichen Tonnagenbegrenzungen in Wohltorf und Kröppelshagen eine möglichst einheitliche Umleitungsbeschilderung für alle Verkehrsteilnehmer aufgestellt werden soll, verbleibt als offizielle Umleitung mit entsprechender Beschilderung nur die weitläufige Umleitung über die L 314 (Dassendorf). Die Pläne sehen Sie hier...

 

 


Mittwoch, 15. Februar 2017, 14:34 Uhr

Anschreiben Gewerbetreibende BildInformationsschreiben an alle Gewerbetreibenden Wentorfs

Die Gemeinde Wentorf bei Hamburg hat mit Schreiben vom 10.02.2017 alle Wentorfer Gewerbetreibenden angeschrieben und darum gebeten, dass diese ihre Lieferanten über die bevorstehende Sperrung informieren mögen. Besonders wurde darauf hingewiesen, dass es gerade für LKW´s keine innerörtliche Umleitung geben wird. Den ganzen Brief lesen Sie hier...

 

 

 


Dienstag, 14. Februar 2017, 17:05 Uhr

Sperrung Gehweg FlurstraßeWitterungsbedingte Verzögerung der Maßnahme

Für die Herstellung wurde ursprünglich der Zeitraum bis 15.02.2017 angesetzt. Auf Grund der niedrigen Temperaturen musste die Baufirma die Bauarbeiten einstellen und wird diese voraussichtlich am Donnerstag bei höheren Temperaturen fortsetzen. Die Fertigstellung wird daher voraussichtlich erst am 25. Februar 2017 erfolgen. Wir bitten um Verständnis.


Donnerstag, 09. Februar 2017, 17:10 Uhr

Sperrung Gehweg FlurstraßeVorbereitende Maßnahmen für den Ausbau Reinbeker Weg.

Für die Hestellung der Ausweichroute für die Anlieger während der Baumaßnahme ist der Verbindungsweg zwischen Flurstraße und An der Bergkoppel vom 10.02.-15.02.2017 gesperrt. Dies betrifft insbesondere den Fuß- und Radverkehr vom und zum Gymnasium Wentorf. Die Kurzfristigkeit der Ankündigung dieser Maßnahme bitten wir zu entschuldigen. Leider hat es sich für uns auch genau so spontan ergeben.

 


 Montag, 06. Februar 2017, 16:02 Uhr

VHH SymbolInformationsschreiben des Fachdienstes ÖPNV des Kreises Herzogtum Lauenburg an die Schulen

Der Fachdienst ÖPNV hat mit seiner Mail an die Wentorfer Schulen die auswärtigen Schülerinnen und Schüler entsprechend Informiert. Auch die Gespräche am 01. Februar 2017 sind damit zu keiner anderem Ergebniss gekommen, als dass der Schülerverkehr von und nach Reinbek über Bergedorf abgewickelt wird.

Die komplette Mail finden Sie hier...


Freitag, 03. Februar 2017, 10:40 Uhr

Maßnahmen Hamburg Wasser E-WerkTerminplanung für die Arbeiten Hamburg Wasser und E-Werk Sachsenwald stehen fest

Bevor mit der eigentlichen Baumaßnahme der Regenwasserkanalsanierung und der Straßensanierung begonnen werden kann, muss Hamburg Wasser zwingend die in diesem Bereich liegende Wasserleitung erneuern. Diese Arbeiten beginnen direkt im Anschluss an die Baumfällarbeiten ab dem 06.03.2017. Ab diesem Zeitpunkt wird der Reinbeker Weg für den Gesamtverkehr gesperrt werden müssen. Weitere Informationen erhalten Sie hier...

 


Donnerstag, 02. Februar 2017, 13:07 Uhr

VHHSchülerverkehr/ÖPNV während der Baumaßnahme

Am 01. Februar 2017 haben sich die für den ÖPNV und den Schülerverkehr zuständigen Behörden und Dienststellen (Kreis Herzogtum Lauenburg, Kreis Stormarn und VHH) im Wentorfer Rathaus zu einem Abstimmungsgespräch getroffen. Weitere Informationen und erste Ergebnisse erhalten Sie hier...


Mittwoch, 01. Februar 2017, 12:40 Uhr

 

Umleitungen überörtlichUmleitungen stehen fest

Auf Grund von geographischen, technischen und faktischen Gründen kann keine innerörtliche Umleitung angeboten werden. Die großräumige Umfahrung der Sperrung ist alternativlos. Detaillierte Umleitungspläne folgen.

 

 


Mittwoch, 01. Februar 2017, 9:50 Uhr

 

Baumfällung Reinbeker WegVorbereitende Maßnahmen zur Baumaßnahme stehen fest

Zur Vorbereitung auf die Straßenbauarbeiten ist es notwendig dass der Landesbetrieb Verkehr die Bäume auf der westlichen Seite fällen lässt. Damit der Berufsverkehr so wenig wie möglich im Voraus beeinträchtigt wird, findet diese Maßnahme an 2 Samstagen statt. Dafür wird der Reinbeker Weg an diesen Tagen voll gesperrt. Eine Umleitungen an diesen niedriger frequentierten Tagen läuft über den Bergedorfer Weg und Am Petersilienberg.

 

Am 25.02.2017 und am 04.03.2017 ist der Reinbeker Weg zwischen An der Hege und Kreisverkehr in der Zeit von jeweils 8.00 - 18.00 Uhr vollgesperrt.

 


 

Montag, 30. Januar 2017, 13.15 Uhr

Hinweis auf die Rubrik Verkehrsbeeinträchtigung HomepagePressemitteilung vom 30.01.2017 zur Vollsperrung des Reinbeker Weges/L222

Im Zusammenhang mit der Kanalsanierung und Instandsetzung der Fahrbahn des Reinbeker Weges erfolgen die erforderlichen Baumfällarbeiten. Am Samstag den 25.02.2017 wird der Reinbeker Weg daher voraussichtlich von 8.00 – 18.00 Uhr voll gesperrt werden. Die komplette Pressemitteilung erhalten Sie hier...