Sprungziele
Seiteninhalt
08.11.2019

Amtliche Bekanntmachung Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 12 (VEP 12)

Gem. § 4 Abs. 1 Gemeindeordnung Schleswig-Holstein i. V. m. § 1 BekanntVO und § 14 Abs. 1 der Hauptsatzung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg: 

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 12 (VEP 12) der Gemeinde Wentorf bei Hamburg (Gebiet: Dreiecksgrundstück August-Bebel-Straße / Ecke Brookweg - Flurstück 65/4). 

- Aufstellungsbeschluss 

Der Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 29.10.2019 beschlossen, für das Dreiecksgrundstück August-Bebel-Straße / Ecke Brookweg, den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 12 (VEP 12) aufzustellen. 

Ziel des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 12 ist es, eine gewerbliche und eine mit dem Gewerbe verbundene Wohnnutzung planungsrechtlich zu sichern. Dabei ist der Charakter des Grundstücks, sprich der Baumbestand, zu erhalten.

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 12 (VEP 12)

Die Gebietsabgrenzung ist im vorstehenden Übersichtsplan dargestellt. 

Der Aufstellungsbeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 12 wird hiermit, nach § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB), bekanntgemacht. 

Wentorf bei Hamburg, den 08.11.2019

 

Dirk Petersen
Bürgermeister

Seite zurück Nach oben