Sprungziele
Seiteninhalt
05.02.2019

Stellenausschreibung für ein/e Sachbearbeiters/in (m/w/d)

Zum nächst möglichen Zeitpunkt ist im Sachgebiet Finanzen der Gemeinde Wentorf bei Hamburg die Stelle eines/r

Sachbearbeiters/in (m/w/d)

in Vollzeit befristet bis zum 31.12.2019 zu besetzen. 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Mitwirkung und Unterstützung in der Finanzbuchhaltung und der Steuerverwaltung. Weitere Aufgabenzuweisungen bleiben vorbehalten. 

Neben einer Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten in der Kommunalverwaltung oder einer mindestens 3-jährigen kaufmännischen Ausbildung werden Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Organisationsfähigkeit erwartet. Wünschenswert sind Erfahrungen in der Buchhaltung. EDV-Kenntnisse (MS Office) werden vorausgesetzt. 

Entgelt wird – je nach Qualifikation – bis zur Entgeltgruppe 6 Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD) gewährt. 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften und lückenlosem Tätigkeitsnachweis bis zum 26.02.2019. 

Für Rückfragen steht Ihnen die Personalabteilung unter Tel-Nr.: 040/72001-227 zur Verfügung. 

Die Bewerbung ist zu richten an den

 

Bürgermeister der Gemeinde Wentorf bei Hamburg
Amt für Zentrale Steuerung
Sachgebiet Zentrale Dienste (Personal)
Kennwort „Finanzen“
Hauptstraße 16
21465 Wentorf bei Hamburg 

oder per E-Mail an
k.pichulja@wentorf.de

Seite zurück Nach oben