Sprungziele
Seiteninhalt
12.11.2019

Wentorfer Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer erhalten im Rathaus kostenlose Hundekotbeutel - ab sofort erhältlich

Wentorf. In seiner Sitzung im März hat der Liegenschaftsausschuss über die Beschaffung und kostenfreie Bereitstellung von Hundekotbeuteln, für die Wentorfer Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer, beraten und beschlossen.

Die Gemeindeverwaltung wurde gebeten, ausschließlich nachhaltige und kompostierbare Hundekotbeutel anzuschaffen. Hierfür wurde ein regionaler Anbieter beauftragt, der auch die nachhaltige Beschaffenheit des Materials nachweisen und liefern kann.

Zukünftig werden die umweltfreundlichen Hundekotbeutel in der Zentrale des Rathauses vorrätig gehalten und kostenfrei für die Wentorfer Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer ausgegeben.

Die roten Hundekotbeutel mit Wentorfer Wappen sind als einzelne Rolle mit jeweils 250 Tüten erhältlich. Bei der Ausgabe der hochwertigen Hundekotbeutel wird darauf geachtet, dass die Vergabe auch nur an Wentorfer Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer erfolgt.

Die Verwaltung bittet die Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer weiterhin darauf zu achten, die benutzten Tüten nicht in die öffentlichen Abfalleimer zu entsorgen.

Ab sofort sind die Hundekotbeutel im Rathaus erhältlich. Diese wurden am 12.11.2019 vom Anbieter rePAQ GARDEN übergeben:

Hundekotbeutel im Rathaus erhältlich

Von links nach rechts Günther Weblus Vorsitzender des Liegenschaftsausschusses, Lutz Helmrich Bürgervorsteher, Frau Linda Grage von rePAQ GARDEN und Dirk Petersen Bürgermeister

Seite zurück Nach oben