Sprungziele
Seiteninhalt

Wentorf steht in den Startlöchern!

Am 30.08.2020 beginnt- trotz aller Hindernisse in diesem Jahr, das zweite Wentorfer STADTRADELN. In den 21 Tagen des Aktionszeitraums werden wir Wentorfer*innen für mehr Radförderung, Lebensqualität und Klimaschutz in die Pedale treten. Dieses Jahr ist darüber hinaus noch explizit der Gesundheitsfördernde Aspekt des Fahrradfahrens hervorzuheben. Also, melden Sie sich an unter stadtradeln.de/wentorf


Die Teilnehmeranzahl, die geradelten Kilometer und die vermiedenen Tonnen CO2 können Sie hier auf der Seite mitverfolgen.

Dieses Jahr finden unter Vorbehalt folgende Aktionen und Veranstaltungen rund um das STADTRADELN in Wentorf statt.

    • Fotowettbewerb – Schönste Ecke
      Einsendeschluss: 21.09.2020

      Zeig uns, was dir auf deinen Fahrradstrecken begegnet ist. Die einzige Bedingung ist, dass dein Fahrrad mit auf dem Bild sein sollte- es reicht der Lenker, ein Vorderrad, die Kinder im Anhänger oder der Hund im Fahrradkörbchen. Wir wollen sehen, wie schön oder kurios Radeln sein kann.

blumen-draussen-fahrrad-fahrradfahren-1548771    Rad im Wald pexels
(Alle Fotos von pexels.com und pixabay.com)

    • Das Siegerfoto wird als Postkarte aufgelegt und kommt nächstes Jahr auf die Wentorfer Plakate für das STADTRADELN. Zusätzlich erhält der/die Gewinner*in einen XL-Fairtrade-Büddel mit vielen leckeren Fairtrade-Produkten, einen Gutschein für Mein Bioladen im Wert von 40€, sowie einen Brunch-Gutschein von Dileks Kochschule.

    • Sende dein Bild bis zum 21.09.2020 an stadtradeln@wentorf.de

    • Teilnahmeberechtigt sind alle Teilnehmer am STADTRADELN sowie Wentorfer Bürger*innen. Mit der Einreichung stimmst du zu, dass dein Foto von der Gemeinde Wentorf für Druckerzeugnisse und auf der Internetseite verwendet werden darf.

radeln am wasser    radeln feldweg


dav
  • Radtour mit dem Bürgermeister
    Samstag, den 12.09.2020 ab 10 Uhr

Die Tour startet bei Wind & Wetter am Rathaus um 10 Uhr, geht über ca. 10 km und endet ca. 13 Uhr an der Alten Schule. Dort gibt es bei Kaffee und Kuchen auch die Möglichkeit Fragen an den Bürgermeister zu richten (oder die Klimaschutzmanagerin, die ist natürlich auch dabei).

Unsere geplanten Stationen sind:


Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Wir versuchen möglichst verkehrsreiche Straßen zu vermeiden und haben Puffer eingeplant für etwaige Wickel- oder Wutpausen. Insbesondere an der Lohe gibt es sicherlich gerade für Kinder viel zu gucken. Inwieweit die Kinder die Höhenunterschiede auf dem eigenen Fahrrad überwinden können, liegt in Ihrer Entscheidung. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und Getränke/Snacks.

Nach Voranmeldung da begrenzte Teilnehmerzahl stadtradeln@wentorf.de


    • Wentorf fährt ab… auf Kultur

      Besuch des Wood Arts Institute von Rick Reinking mit persönlicher Führung
      Sonntag, den 20.09.2020

      „In einem westlichen Ausläufer des Sachsenwaldes gelegen, umfasst das 1914 als Landsitz eines belgischen Kaufmanns angelegte, von Rudolph Jürgens entworfene Parkgelände heute ein malerisches Ensemble reetgedeckter Fachwerkhäuser, einen sachlichen Zweckbau aus den 1940er Jahren und das im frühen 21. Jahrhundert errichtete, moderne Ausstellungshaus der WAI Galleries mit der Sammlung Reinking. Das Resultat dieser einzigartigen Entwicklungs- und Nutzungsgeschichte ist ein Campus aus großzügigen Grünflächen sowie offenen und wechselnd intimen Ausstellungs-, Arbeits- und Aufenthaltsräumen, eingefasst von der immer präsenten, ursprünglichen Natur des Waldes"

WAI_GAL-29_preview-1

OLAF BREUNING (https://woodsartinstitute.com/sammlung)

    • Mit der Eröffnung des Woods Art Institute als einen beständigen Ort der kulturellen Begegnung entstehen unweit der Hamburger Stadtgrenze neue Möglichkeiten des Schaffens, des Sammelns, der Lehre und der Erfahrung von Kunst. Nicht als Gegenentwurf zur Natur, sondern als deren lebendige Ergänzung.“

      Begrenzte Teilnehmerzahl nach Voranmeldung, die STADTRADELN-Teilnehmer erhalten eine Einladungs-Mail

  • STADTRADELN meets FAIRTRADE
    Abschlussveranstaltung und Siegerehrung
    Freitag, den 25.09.2020

    Anlässlich der Fairen Woche vom 11.-25.09. steht die STADTRADELN-Siegerehrung dieses Jahr ganz im Zeichen von Fairness und Nachhaltigkeit.

    Wir füllen Fairtrade-Beutel mit leckeren fair gehandelten oder lokalen Produkten. Die Beutel gehen an die Gewinnerteams in den folgenden Kategorien:

       • Kita-Gruppen: Kinder bis 6 Jahre und Eltern
       • Grundschüler: Kinder 6 bis 12 Jahre und Eltern
       • Jugend/Schüler: 12 bis 18 Jahre
       • Erwachsene/Mixed

    Darüber hinaus gehen 3 XL-Büddel an die besten Einzelfahrer in den folgenden Alterskategorien:

       • A: 15 bis 35 Jahre
       • B: 36 bis 55 Jahre
       • C: 55plus

    Korb II
    Die Gewinne werden durch das Engagement verschiedener lokaler Geschäfte möglich gemacht. Die zusätzlichen Inhalte der XL-Fairtrade-Büddel werden gesponsert von der Oxhoft Weinhandlung, EDEKA Schulz und EDEKA Snijders. Darüber hinaus danken wir den Gutschein-Spenden von Claudia Schachts Mein Bioladen, Dileks Kochschule und dem Eiscafe Arcobaleno sowie der Buchhandlung Bücherwurm für einen Deckfarbkasten, Buntstifte und eine Blütenpresse aus Holz.

Stadtradeln

Seite zurück Nach oben